Logo Aktuell-Spiele-Verlag

Batterieweg 42 f
53424 Remagen
Fon: 02642-9 93 90 08
Fax: 02642-42277
mail@aktuell-spiele-verlag.de


ASV
kreatikreativ informatiinformativ intensiintensiv kommunikatikommunikativ

Sie sind hier: Startseite > Suche > Income
     






Datenschutz
Impressum
AGB

Digg Furl Blinklist Reddit Technorati
Yahoo My Web
Newsvine Socializer Stumbleupon Google Bookmarks
RawSugar
Squidoo Spurl BlinkBits Netvouz
Rojo
Blogmarks Scuttle Yigg MrWong

Income
empfohlene Anzahl Spielerempfohlene Altersgruppeungefähre SpielzeitSchachtelaße in cmGewicht in gPreis in Euro
3-512-9260-12037x27x5,51380g29.95


Sorry! "Income" ist ausverkauft. Es ist uns jedoch gelungen, einen Restposten des Nachfolgespiels "Finopolis" aufzutreiben. Dieses Spiel wurde 2003 nominiert für den "Deutschen Lernspielpreis". Mehr...
...geschäftig - schlitzohrig - waghalsig

.jpeg

Income
[Inhalt] [EAN: 300809]


Preis: [ausverkauft][ Spielanleitung] (pdf)

Der besondere Service: Sie können bestellte Spiele vom Autor auch persönlich signieren lassen!



Pressestimmen




Wirtschaftswoche

Weniger global geht es bei Franz Scholles`"Income" zu. Das Ziel des im hauseigenen Verlag erschienenen privaten Wirtschaftsspiels liegt in der Steigerung des Lebensstandards, was sich nicht nur in Anhäufungen von Geldscheinen niederschlägt. Pädagogischer Anspruch und Spaß am Spiel schließen sich hier nicht aus. Marktgesetzte und Konjunkturschwankungen setzten den Akteuren enge Grenzen. Auch hier gilt die Binsenweisheit, daß jede Mark nur einmal ausgegeben werden kann.

Wirtschaftsspiel für private Anleger und Konsumenten. Modellhafte Vermittlung von Marktprinzipien.
Didaktisch aufbereitet zur Aneignung ökonomischen Denkens. Hoher Unterhaltungswert, gute Ausstattung.

Börse Online

Hier war ein echter Profi am Werk. Franz Scholles hat nicht umsonst in jahrelanger Praxis als Lehrer an einer kaufmännischen Berufsschule erfahren, was es heissen kann, die Funktionen eines Marktes zu erklären. Income ist sein Fazit: nur wer günstig einkauft, kann seine Konsumwünsche erfüllen und erfolgreich spekulieren. So ist in einem Konsumkreislauf das Lebenswichtigste wie Springpferd oder Traumschiff nachempfunden und im Spar- und Spekulierkreis die Situation an den Aktien, Renten-, Termin- und Rohstoffmärkten dargestellt. Es gewinnt, genau wie im richtigen Leben, nur der, der gespart hat und dabei seinen Luxus nicht vergaß... . Ein wirklich lehrreiches Planspiel, das nicht zuletzt auch Kindern etwas vom Ernst des Geldes vermitteln kann. Übrigens: Das ist das erste Wirtschaftsspiel des Öko-Verlags, der diesmal ausnahmsweise nicht für Ökologie, sondern für Ökonomie steht. Raffiniert, oder?

NORDWEST ZEITUNG

...ungewöhnlich realitätsnah, wenig glücksbestimmt und dennoch sehr unterhaltend und ein optimales Wirtschaftsspiel.

Bei "Income" können Jugendliche und Erwachsene nebenbei folgende Erfahrungen machen:

verbindet Spielen und Lernen
zeigt unterschiedliche Konsummöglichkeiten und Anlagestrategien
entwickelt Marktpreisbildung als Wechselspiel von Angebot und Nachfrage
simuliert sehr realistisch Risiken und Chancen unterschiedlicher Einkommensverwendung
erfordert taktisches und strategisches Denken
fördert "gewinnen wollen" und "verlieren können"



Beschreibung




Das private Wirtschaftsspiel

thematisiert, wie man aus seinem Einkommen das meiste machen kann. Nur wer günstig kauft, kann seine Konsumwünsche erfüllen und erfolgreich spekulieren.

Dabei beeinflussen alle Spieler gemeinsam Markt & Preis. Um günstig einzukaufen, werden heimlich Preisdrücker gesetzt. Auf anderen Märkten sollen Preistreiber die Mitspieler zu höheren Ausgaben zwingen. Erst nach dem Handel entdecken die Käufer, ob auf dem Markt Preisdrücker die Preise purzeln lassen oder Preistreiber die Kosten ins Astronomische steigen.

Wer seine Mitspieler durchschaut, ohne seine Pläne zu verraten, wird mit etwas Glück gewinnen.